JOHANNES KLIER

Fachartikel – Eine Auswahl

Das Prélude „Silvius Leopold Weiss“ von Manuel María Ponce
Hintergründe zur Entstehungsgeschichte, Rekonstruktion und Analysen
Ausführliche Version meines Einführungstextes zur Notenausgabe Manuel Ponce – Prélude „Silvius Leopold Weiss“, Gitarren-Archiv Ed. Nr. GA 576, Schott Music, Mainz 2019

Der Ernst im Spiel
Was uns das Spiel für das Leben lehrt
Üben & Musizieren, Mainz Februar/März 2008

Liebe, Haß, Angst, Zuneigung, Demütigung
Zum gefährlichen Verhältnis zwischen Lehrer und Schüler
Üben & Musizieren, Mainz März/April 1998

Karl Huber
Die Wiederbelebung des künstlerischen Gitarrespiels um 1900.
Untersuchungen zur Sozialgeschichte des Laienmusikwesens und zur Tradition der klassischen Gitarre, Augsburg 1995.
Rezension in: Musik in Bayern, Halbjahresschrift der Gesellschaft für Bayerische Musikgeschichte e.V. / Heft 53 / Hans Schneider, Tutzing 1997

Gitarre – eine Standortbestimmung
Die Gitarre im Aufbruch. Festschrift Heinz Teuchert zum 80. Geburtstag.
Hrsg. von Jürgen Libbert, München 1994
Rezension in: Musica, Kassel März / April 1995

Wir sprechen über Technik
Übungen und Etüden bei der Erarbeitung von Gitarrenstücken
Üben & Musizieren, Mainz Dezember 1994

Das Prinzip ist Klang
Studienfach Gitarre an der Münchner Musikhochschule
Neue Musikzeitung, Regensburg Februar/März 1989

Üben beginnt im Kopf
Bemerkungen über eine ganzheitliche Methode des Übens und Musizierens
Üben & Musizieren, Mainz Juni 1989

„Im Klang liegt die Poesie des Instruments“ (Andrés Segovia)
a tempo Nr. 8 – Fachliches und Aktuelles
Hochschule für Musik in München, Sommersemester 88

„Romanesca“ (1546) für Vihuela/Gitarre von Alonso Mudarra
Üben & Musizieren, Mainz Dezember 1987

Sebastian Ochsenkun (1521–1574)
„Hab Gott für augen“
Gitarre & Laute, Köln 1 / 1980

Newsidler
Portrait einer Musikerfamilie der Renaissance
Gitarre & Laute, Köln, 3 / 1979

„Bearbeitungen“ – Fachkontroverse Johannes Klier mit Konrad Ragossnig
Gitarre & Laute, Köln  2-5-6 / 1979